Danke Windsor, danke Kanada! 🖤

1.168 Tage – so lange habe ich in Windsor gelebt, wenn ich bald in den Flieger nach Frankfurt steige. In meinen 35 Jahren bin ich einige Male umgezogen, doch internationale Umzüge haben für mich einen Hauch von Besonderheit. 6.629 km liegen zwischen Kassel und Windsor, ein Wiedersehen muss geplant und Zeitzonen überbrückt werden.

Meine Expatkollegin Mariam hat vor jedem Abschied eine besondere Tradition: Sie schreibt einen Abschiedsbrief an das aktuelle Gastland. Diese wundervolle Idee habe ich für Kanada und Windsor übernommen…

Liebes Windsor, liebes Kanada,

Weiterlesen

Ich packe meine Sachen und nehme mit… – Als Expat auf Heimaturlaub

Jahr für Jahr nutzen Familien den Sommer, um für einen Urlaub in ihre Heimat zurückzukehren. Die erste Heimreise als Expat-Familie ist etwas Besonderes. Viel Neues hat man in den letzten Wochen und Monaten entdeckt. Der neue Lebens- und Arbeitsalltag hat sich eingespielt, erste Kontakte sind geknüpft und die Heimat im Ausland fühlt sich schon wie ein zweites Zuhause an.

Gemischte Gefühle vor der Heimreise aus dem Ausland

Wenn ich ehrlich bin, hätte ich in diesem Jahr sehr gern den Sommer in Kanada verbracht, wo meine Familie und ich seit dem Frühjahr leben. Es gibt Vieles, das wir hier noch entdecken wollen, und eine lange Liste von Orten, die wir bereisen wollen. 

Weiterlesen